Kematen

für den

Frieden

Kematen für den Frieden

Gelesen von: 167

Lokale Freiwilligenbegleitung

Stellenausschreibung

Ziel der Stelle:

Unterstützung der Freiwilligenkoordination bei der Begleitung von Freiwilligen auf geringfügiger Basis (ca. 7-8 Stunden).

Anforderungen:

  • Erfahrung und/oder Ausbildung in der Integrationsarbeit und/oder Freiwilligenkoordination
  • Sensibilisierung und Erfahrung in der Arbeit mit Asylsuchenden/Flüchtlingen/Migrant:innen/Vertriebenen
  • Erfahrung in der Vernetzungsarbeit
  • Führerschein Klasse B

Soziale Kompetenzen:

  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Soziale Kompetenz
  • Teamfähigkeit
  • Erfahrung mit Interkulturalität und Diversität
  • Wertfreie und genderneutrale Haltung
  • Loyalität

Aufgaben und Tätigkeiten sind insbesondere:

  • Unterstützung der Betreuung vor Ort
  • Integration und Begleitung von Freiwilligen
  • Kontinuierliche/r Ansprechpartner:in
  • Mittlerrolle zwischen Haupt- und Ehrenamtlichen
  • Abhalten von Sprechstunden
  • Laufende Berichterstattung an die Freiwilligenkoordination

Bewerbungen an:

Tatjana Pospisil MSc.
Freiwilligenkoordination
Tiroler Soziale Dienste GmbH
Sterzinger Straße 1
6020 Innsbruck

E-Mail: tatjana.pospisil@tsd.gv.at

Ganz Kematen hilft!

Kontakt

Linda Partl & Georg Mahnke
E-Mail: ukraine@kematenkenntsich.tirol 

Newsletter

Consent Management Platform von Real Cookie Banner