Kematen

für den

Frieden

Ganz Kematen hilft!

Die Ereignisse in der Ukraine machen uns traurig, sprachlos und ängstlich zu gleich. Wir stehen fassungslos vor Entwicklungen, die sich noch lange nicht einordnen lassen werden.

Unsere spontane Kampagne wächst. Viele melden sich und bieten ihre Unterstützung an. Ganz Kematen hilft! erfährt vollen Rückenwind und großes Engagement.

Mittlerweile wurde schon vieles umgesetzt. Private Unterkünfte wurden bezogen, eine große Menge an Sachspenden wurde abgegeben und einsortiert, jeden Mittwoch findet bereits Deutsch-Lernen statt und mit einer Reihe von Veranstaltungen wurde ein Zeichen der Solidarität gesetzt.

Wir berichten hier laufend über Aktivitäten und Möglichkeiten mitzuhelfen.

Die Menschen

Immer sind es
die Menschen

Du weißt es

Ihr Herz
ist ein kleiner Stern
der die Erde beleuchtet.

Rose Ausländer

Es ist wahr: Überall ist der Friede zerbrechlich.
Aber es ist auch wahr: Wir haben große Fähigkeiten und viele Möglichkeiten, um an unserem Platz zum Frieden beizutragen.

Aktuelle Aufrufe

Du willst helfen, einen Beitrag leisten, suchst Möglichkeiten um ein Zeichen zu setzen? Hier findest du Möglichkeiten:

Kematen für den Frieden

Wir suchen aktuell

Die geflüchteten Mütter und Kinder die bei uns leben, brauchen weiterhin unsere Aufmerksamkeit und Unterstützung.

Gelesen von: 2.587
Kematen für den Frieden

Lokale Freiwilligen Begleitung

Unterstützung der Freiwilligenkoordination bei der Begleitung von Freiwilligen auf geringfügiger Basis (ca. 7-8 Stunden).

Gelesen von: 371
Kematen für den Frieden

Ukrainische Kinder im Marsonerhof

„Um Kinder zu betreuen, braucht es ein ganzes Dorf!“ Wir haben uns mit Tanja von der Lebenshilfe getroffen und nachgefragt, was die Kinder und Jugendlichen jetzt am dringendsten brauchen.

Gelesen von: 847
Kematen für den Frieden

Baumschmuck für das Kinderheim Marsonerhof

Für das Kinderheim im Marsonerhof suchen wir diversen Baumschmuck für Weihnachten. 
Diesen bitte direkt im Heim abgeben.

Gelesen von: 335
Kematen für den Frieden

Jobangebote – Arbeiten mit Kindern aus der Ukraine

Die gemeinnützige Jugendland GmbH gibt Kindern und Jugendlichen aus der Ukraine in dieser schwierigen Zeit ein überbrückendes Zuhause in Kematen

Gelesen von: 406
Kematen für den Frieden

Zeit mit Kindern und Frauen verbringen

Du kannst Dir vorstellen ein paar Stunden Zeit zu schenken? Wir tragen derzeit notwendige Aufgaben zusammen und würden uns dann bei dir melden.

Gelesen von: 613

Veranstaltungen

Wir arbeiten derzeit an mehreren Veranstaltungen und Aktionen um ein Zeichen für den Frieden und die Solidarität mit der Ukraine zu setzen.

Gebet für den Frieden

Übersicht

  • 23.2., 18:30 Uhr
    Kreuzweg für den Frieden
  • 1.3., 18:30 Uhr
    Ökumenischer Weltgebetstag der Frauen
  • 8.3., 18:30 Uhr
    Kreuzweg für den Frieden
  • 15.3., 18:30 Uhr
    Kreuzweg für den Frieden
  • 22.3., 18:30 Uhr
    Kreuzweg für den Frieden

Miteinander für den Frieden beten, eintreten, musizieren …

Wenn auch du mitgestalten möchtest, mit einem Verein oder einfach du – bitte, melde dich! Wir freuen uns!

Koordination: Pfarre Kematen
Kontakt: Bernadette Wagnleithner
Mobil: 0650 / 2314 222
E-Mail: b.wagnleithner@posteo.at

Wissen

Wir werden euch hier unterschiedliche Informationen zur Verfügung stellen. Wissen hilft Dinge einzuordnen und wirksam zu handeln.

Wissen

Informationen des Landes Tirol zur Ukraine-Hilfe

Das Land Tirol hat alle wichtigen Informationen zur Ukraine-Hilfe auf einer Seite zusammengefasst.

Wissen

Bilderwörterbücher Ukrainisch

Das Projekt ist entstanden um die Kommunikation für die Geflüchteten und für alle freiwilligen Helfer*innen zu vereinfachen.

Wissen

FAQs für ukrainische Staatsangehörige

Das Bundesministerium für Inneres hat eine FAQ-Seite für ukrainische Staatsangehörige veröffentlicht.

Blog

Dank eurer Unterstützung und Hilfsbereitschaft passiert ganz viel in Kematen. Wir möchten euch darüber informieren. Aus Dankbarkeit und Motivation für das, was noch notwendig sein wird.

Ukrainische Kinder im Marsonerhof

Gelesen von: 847

„Um Kinder zu betreuen, braucht es ein ganzes Dorf!“ Wir haben uns mit Tanja von der Lebenshilfe getroffen und nachgefragt, was die Kinder und Jugendlichen jetzt am dringendsten brauchen.

36 ukrainische Waisenkinder leben jetzt im Marsonerhof

Gelesen von: 639
Wie einige von euch vielleicht schon mitbekommen haben, gibt es am Marsonerhof eine Veränderung. Seit dem 22. August leben dort…

Bemale ein Osterei und verschenke es

Gelesen von: 476

Voranmeldung bis 7. April mit der Bitte, die Anzahl der Kinder und das Alter anzugeben. Diese Veranstaltung findet in Innsbruck statt.

Friedenssuppe – Ein erstes Kennenlernen

Gelesen von: 356
KematenKultur hat sich ein besonderes „Gebet für den Frieden“ ausgedacht. Mit der Friedenssuppe wurde ein lockerer Rahmen geschaffen, der Begegnung…

Danke sehr!

Gelesen von: 638

Wir alle danken Ihnen und allen Kemater*innen für ihre Hilfe.

Bilanz nach zwei Wochen

Gelesen von: 548

Vor genau zwei Wochen haben wir die Kampagne: Kematen für den Frieden gestartet.

Kontakt

Linda Partl & Georg Mahnke
E-Mail: ukraine@kematenkenntsich.tirol 

Newsletter

Gelesen von: 2.604
Consent Management Platform von Real Cookie Banner